23.07.01 20:16 Uhr
 115
 

Startpreise des NVIDIA nForce 220 / 420

Laut einer Quelle bei NVIDIA stehen die neuen nForce Preise fest. Der Chip ist als OnBoard Grafikkarte gedacht, und soll schneller sein, als alle anderen bisherigen Onboard Lösungen.

Einer Quelle nach, soll die kleinste Version nForce 220 heißen und mit DDR-RAM, 64Bit Speicherinterface ausgestattet sein. Preis: $45

Der schnelle nForce 420 soll zwischen 90-95$ kosten, der sich vorallem an der GeForce2 MX messen soll. Bleibt abzuwarten ob die Hersteller hier weiterhin auf NVIDIA setzen, die Preise sind nicht gerade niedrig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: theSpy
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Start
Quelle: 62.208.56.15

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

EU-Rekordstrafe gegen Google wegen Marktmachtsmissbrauch von 2,42 Milliarden Eur
Google möchte E-Mail-Scanning zu Werbezwecken einstellen
US-Behördenseiten gehackt: "Ich liebe den Islamischen Staat"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Venezuela: Aus Polizeihubschrauber wurden Granaten auf Oberstes Gericht geworfen
Star der "Millennium"-Reihe: Schauspieler Michael Nyqvist ist tot
Kein Benefizspiel Chemnitzer FC gegen Dynamo Dresden wegen Sicherheitsbedenken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?