23.07.01 18:18 Uhr
 2.399
 

Virtual PC: 32 Betriebssysteme möglich

Die neueste Weiterentwicklung des Programms 'Virtual PC' von Connectix, das es ermöglicht, zwischen Betriebssystemen hin- und herzuschalten ohne neu starten zu müssen, unterstützt nun bis zu 32 verschiedenen Betriebsyssteme auf einem Rechner.

Virtual PC ist besonders für Firmenkunden gedacht, die z.B. Programme oder Webseiten auf mehreren Plattformen testen wollen, ohne den Computer neu starten zu müssen.

Deshalb erklärt sich auch der mit 569 DM recht hohe Preis.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JimmyPop2001
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: PC, Betrieb, Betriebssystem
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Geheimdienste sollen Zugriff auf alle digitalen Passfotos von Bundesbürgern bekommen
Facebook beklagt Desinformationen von Geheimdiensten auf seiner Plattform
2DS XL: Nintendo kündigt neuen, aber bekannten Spiele-Handheld an



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lübeck: Verletzte nach Schlägerei vor einem Boxstudio
Kundgebung gegen GEZ
Heikendorf: Sportverein bläst AfD-Werbetreffen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?