23.07.01 17:13 Uhr
 16
 

Vermummte besetzten SPD-Geschäftsstelle

Heute gegen Mittag, gab es eine Besetzung der SPD-Landesgeschäftstelle in Dresden, durch 8 Jugendliche.

In weißer Kleidung und mit Mundschutzmasken kamen sie in die Büros der SPD, teilten Zettel aus, auf denen stand 'Das Büro ist aus politischen Gründen besetzt'.

24 Beamte der Polizei Dresden trafen kurz darauf am Tatort ein und forderten die 8 Besetzer auf, das Haus zu verlassen und aufzugeben, was sie auch sofort und ohne jeden Widerstand taten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Ich_will_nur...FUN
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: SPD, Geschäft
Quelle: recherche.newsaktuell.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Regensburg: Krematorium entsorgte heimlich Leichen