23.07.01 17:08 Uhr
 2.333
 

Von 23 auf 41 Grad in fünf Minuten - ein Hitzesturm

Wissenschaftler konnten in Melilla in Nordafrika ein seltenes Naturschauspiel erleben: ein sogenannter Hitzesturm trat auf. Dabei steigt die Temperatur innerhalb kürzester Zeit um einige Grad, während gleichzeitig ein starker Wind herrscht.

In Melilla stieg die Temperatur in fünf Minuten von 23 auf 41 Grad. Dabei wehten heftige Böen um 70 Stundenkilometer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Larf
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Minute, Hitze, Grad
Quelle: www.rp-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA
Deutschland/Schweiz: Nach Partnertausch nun Kindertausch - Für Sex.!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?