23.07.01 15:13 Uhr
 1
 

HCA: Operativer Gewinn steigt um 21 Prozent

Die HCA Inc., die größte Krankenhauskette in den USA, meldete am Montag, dass ihr Gewinn vor Sonderbelastungen um 21 Prozent gestiegen ist, was auf mehr Patienten sowie höhere Rückerstattungen von der Regierung und Krankenkassen zurückzuführen ist.

Der operative Gewinn vor Sonderbelastungen betrug 271 Mio. Dollar bzw. 50 Cents pro Aktie gegenüber 223 Mio. Dollar bzw. 40 Cents pro Aktie. Analysten hatten mit einem Gewinn von 50 Cents pro Aktie gerechnet.

Der Umsatz im Quartal kletterte von 4,13 Mrd. Dollar im Vorjahr um 8 Prozent auf 4,47 Mrd. Dollar


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Prozent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Nicht chic: Aggressive Steuervermeidung durch Inditex (Zara-Modekette)
McDonald´s verlegt Zentrale wegen Steuerermittlungen von Luxemburg nach London



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern
Barbaren!: Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer,.,
Wie Wilde: 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?