23.07.01 14:29 Uhr
 13
 

F1: Der große Preis von Deutschland wird 75 Jahre alt

Am 11.07.1926 fand der erste große Preis von Deutschland statt.
Stattgefunden hat es auf der Berliner Avus Strecke und der Gewinner war damals Rudolf Caracciola.


1950 wurde dann die Formel 1 ins Leben gerufen. Die ersten Rennen in Deutschland fanden auf der Nordschleife des Nürburgrings statt. Nach dem schweren Unfall von Niki Lauda wechselte man 1976 auf den Hockenheimring.



Für Hockenheim ist der GP zu einer Einnahme Quelle geworden, so rechnet die Stadt Hockenheim mit 800.000 DM für ihre Kasse. Ein Besucher des Rennens gibt im Durchschnitt 340 DM am Tag aus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Deutschland, Deutsch, Preis
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Fußball-Museum Dortmund für den Preis "Museum des Jahres" nominiert
Fußball: Mexikanischer Trainer geht auf den Platz und foult Spieler
Fußball: Neue FIFA-Zahlungen belasten Franz Beckenbauer schwer



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neuer 7-Punkte-Plan von Martin Schulz
Deutsche erfinden Kindersex neu
Identitätsprüfung: BAMF soll in Handys von Asylbewerbern schauen dürfen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?