23.07.01 14:24 Uhr
 3.149
 

Die Flucht von "Eddie Murphy" aus dem Gefängnis dauerte nicht lange

Wie SN berichtete hatte sich in Los Angeles ein Verbrecher einen Ausweis mit Eddie Murphys Foto gebastelt und ist aus dem Gefängnis geflohen.

Doch der Ausflug von Möchtegern-'Eddie Murphy' dauerte nicht lange, die Polizei konnte ihn schon wieder verhaften.

Ausbrechen konnte der Ganove nur, weil er Zugang zu einem Kopierer hatte und in Zivilkleidung herumgehen durfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gefängnis, Flucht, Fluch
Quelle: pnt.rotacom.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Umschlagfirma nimmt Schuld für Oscar-Panne auf sich: Falscher Sieger verkündet
Deutsche Oscar-Hoffnung "Toni Erdmann" geht leer aus: Iranischer Film gewinnt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bulletproof Coffee - Schlankmacher und Energiequelle zugleich
"Ich habe einen kleinen Penis": Hacker kapert Twitter-Account von John Legend
Germanwings-Amokflug: Eltern von Todespilot sprechen von einem Unfall


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?