23.07.01 12:05 Uhr
 11
 

Israelis verhaften bei Razzien über 1000 illegale Arbeiter

Die israelische Polizei hat bei Razzien 1100 illegale Arbeiter festgenommen. Bei ihren Razzien kontrollierten die Polizisten alle Unterkünfte nahe der Grenze.

Dies wurde von einem Armeesender bekanntgegeben. Palästinensern ist es seit etwa 10 Monaten verboten israelisches Territorium zu betreten.

Dieses Verbot wurde auf Grund der blutigen Auseinandersetzungen zwischen Israelis und Palästinensern erlassen.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Regionen
Schlagworte: Israel, Arbeit, legal, Razzia, illegal, Arbeiter
Quelle: www.welt.de


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Streit auf A40: Mann sticht auf seine Frau ein - Ein Toter und mehrere Verletzte
Fußball: Hamburger SV entlässt Trainer Markus Gisdol
Amazons Sprachassistentin Alexa ist jetzt Feministin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?