23.07.01 11:37 Uhr
 2
 

BEA Systems kooperiert mit Intel

Das Business-Software-Unternehmen Bea Systems Inc. und der Chip-Hersteller Intel Corp. werden heute voraussichtlich ein Abkommen bekannt geben, bei dem die Software von BEA in die Itanium-Prozessoren von Intel implementiert wird.

Ziel der Allianz ist es, BEA WebLogic für die zukünftige Chip-Palette von Intel verfügbar zu machen und zu optimieren. Beide Unternehmen werden dabei gemeinsam Hardware-Hersteller und Software-Verkäufer beliefern.

Die Aktien von Bea Systems schlossen gestern bei 23,01 (+7,27 Prozent), die von Intel bei 29,93 (-0,10 Prozent).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Intel, System, BEA
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

American-Airlines-Angestellte bekommen Juckreiz und Kopfweh wegen neuer Uniform
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?