23.07.01 11:09 Uhr
 223
 

F1: Ralf Schumacher schraubt Erwartungen zurück

Vor dem Rennen in Silverstone wären die Erwartungen noch höher gewesen, so Ralf Schumacher. Aber dieses Rennen hätte gezeigt, dass das Team noch nicht gut genug wäre.


Die Zusammenarbeit zwischen Michelin, BMW und Williams brauche noch Zeit, um sich weiter zu entwickeln. Aber auf der anderen Seite ist Ralf Schumacher auch überrascht von den Erfolgen, die man schon vorweisen kann.


Mit seiner Laufbahn in der Formel 1 sei er bis jetzt zufrieden. Das was möglich gewesen sei, hätte er erreicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: heinzm
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Michael Schumacher, Erwartung
Quelle: de.sports.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Michael Schumacher" schreibt jetzt auf Facebook
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto
Anwalt von Michael Schumacher dementiert, dass dieser wieder gehen könne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?