23.07.01 11:04 Uhr
 2.315
 

Intel: Neuer Prozessor wird nächste Woche vorgestellt

Am 30. Juli wird Intel in San Francisco den neuen Chip mit dem Codenamen 'Tualatin' offiziell vorstellen. Der Chip ist hauptsächlich für Notebooks gedacht, wird aber auch für Server und normale PCs hergestellt.

Der Pentium III-m, wie der Chip offiziell heissen wird, ist der erste Prozessor von Intel, der mit 0,13 Mikron-Technologie in Serie gefertigt wurde.

Verfügbar wird der Prozessor mit den folgenden Taktungen sein: 866, 933, 1.000, 1.066 und 1.133 MHz


WebReporter: JimmyPop2001
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, Prozess, Woche, Intel, Prozessor
Quelle: www.computerchannel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?