23.07.01 08:53 Uhr
 0
 

DNA Sciences zieht IPO zurück

Das Biotechnologie-Unternehmen DNA Sciences Inc. verzichtet auf ihren geplanten Initial Stock Offering (IPO) an der Nasdaq mit einem Volumen von 125,0 Mio. Dollar.

Als Gründe hierfür werden geschäftliche und finanzpolitische Veränderungen, die aktuelle Marktvolatilität und andere Erwägungen genannt.

DNA Sciences erforscht die Wirkung von Genen bei Krankheiten wie Krebs, Osteoporose und Diabetes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: DNA, IPO
  Den kompletten Artikel findest du hier!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
USA: Amazon plant Supermarkt ohne Kassen
Sodastream muss einen Teil seiner Sprudelflaschen zurückrufen



Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job
Cyberangriff: ThyssenKrupp von Hackern angegriffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?