23.07.01 08:05 Uhr
 2
 

SHS wird Prognosen verfehlen

Die SHS Informationssysteme AG hat im ersten Halbjahr 2001 nach vorläufigen Berechnungen einen Umsatz von 14 Mio. Euro erreicht. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einer geringen Steigerung um 0,8 Mio. Euro.

Gleichzeitig ging das EBITDA von 2,6 Mio. Euro auf 0,3 Mio. Euro zurück.

Die Erwartungen konnten damit nicht erfüllt werden. Auch für das restliche Jahr geht das Management nicht davon aus, die Prognosen zu erreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prognose
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Florida will Entschädigung: Donald Trumps Besuche kosten Millionen Dollar
Gründer der Immobilienfirma S&K wegen Untreue zu achteinhalb Jahren verurteilt
Preisabsprachen in Tübingen? Eisdielen erhöhen Preis auf 1,50 Euro pro Kugel



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fall Maria L. in Freiburg: Anklage wegen Mordes erhoben
Psychiater, der 13-Jährige missbrauchte, hält Haftstrafe für zu hoch: Revision
Mexiko: Schülerinnen werden bei Selfie auf Landebahn von Flugzeug getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?