22.07.01 23:31 Uhr
 20
 

Japanischer Star-Architekt ist nun 70 Jahre alt

Japans Star-Architekt Arata Isozaki wird nun 70 Jahre alt. Er prägte stark die japanische Architektur nach dem 2. Weltkrieg und gilt als ein Vermittler der europäischen Architektur. Seine großen Vorbilder waren Palladio, Bolle, Ledoux und Schinkel.

Sein berühmtestes Werk ist die Sporthalle Sant Jordi für die Olympiade 1992 in Barcelona. Sein letztes realisiertes Objekt erntete aber Kritik. Die neue Berliner Volksbank am Potsdamer Platz in ihren lila-mokkabraunen Farbtönen gefällt nicht jedem.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Lindwurm
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Star, Japan, Architekt
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Einstürzende Neubauten" gaben experimentelles Konzert in der Elbphilharmonie
Papst Franziskus sieht bei aktuellen Populisten Ähnlichkeit zu Adolf Hitler
Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Knochen: Osteoporose ist tückisch und Unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis
"Reichsbürger"-Angriff: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Polizeibeamten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?