22.07.01 22:37 Uhr
 5
 

DLV ändert Frauenstaffeln für Toronto

Der DLV muss auf Grund der Absagen von Sina Schielke und Anja Rücker für die Anfang August in Toronto beginnende Weltmeisterschaft die Besetzung seiner Staffeln ändern.

Für die U23 Europameisterin Schielke, die wegen eines Muskelfaserrisses auf ihren WM- Start verzichten muss, wird Katchi Habel aus Dortmund in der Staffel eingesetzt. Katchi Habel hat vor wenigen Tagen bei der U20 EM Gold über die 100m errungen.

Für Anja Rücker wird die ebenfalls für Jena startende Nancy Kette in der 4x 400m Staffel eingesetzt.


WebReporter: Lem2000
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Frau, Toronto
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Fußball: FIFA droht Spanien mit Ausschluss von Weltmeisterschaft
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus
Fußball: Zweiter Sieg in Folge unter neuem Trainer für Borussia Dortmund
Schwarzwald: Trächtige Schafe fallen um und lösen Polizeieinsatz aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?