22.07.01 22:37 Uhr
 5
 

DLV ändert Frauenstaffeln für Toronto

Der DLV muss auf Grund der Absagen von Sina Schielke und Anja Rücker für die Anfang August in Toronto beginnende Weltmeisterschaft die Besetzung seiner Staffeln ändern.

Für die U23 Europameisterin Schielke, die wegen eines Muskelfaserrisses auf ihren WM- Start verzichten muss, wird Katchi Habel aus Dortmund in der Staffel eingesetzt. Katchi Habel hat vor wenigen Tagen bei der U20 EM Gold über die 100m errungen.

Für Anja Rücker wird die ebenfalls für Jena startende Nancy Kette in der 4x 400m Staffel eingesetzt.