22.07.01 21:00 Uhr
 31
 

Gefahr am Ätna wächst

In der vergangenen Nacht kam es am Ätna zu einem weiterem Erdbeben (2,5). Die Eruptionen verstärken sich und sind noch in 20 km Entfernung zu spüren.

Am Fuße des Ätna musste ein Flughafen vorübergehend geschlossen werden, um ihn von Lavaasche zu reinigen.

Ein Lavastrom ist nur noch 950 Meter von der Ortschaft Nicolosi entfernt. Rettungskräfte versuchen die Lava umzuleiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Detender
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Gefahr
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?