22.07.01 15:37 Uhr
 107
 

Formel 1 - Ferrari in Hockenheim mit Ausbaustufe?

In dieser Saison ist Ferrari auch in punkto Zuverlässigkeit die Nr. 1, hatte man bei den Rennen doch immer darauf verzichtet, ein Risiko mit der Motorleistung einzugehen.

Das könnte sich zum Grand Prix von Deutschland auf dem Hockenheimring am kommenden Wochenende ändern. Beim Testen auf dem Hochgeschwindigkeitskurs in Monza simulierte man mit der Ausbaustufe eine komplette Renndistanz.

Laut Aussage von Barrichello, der den verbesserten Motor schon gefahren hat, steht einem Einsatz nichts im Wege: 'Ich denke, dass wir diesen Motor im Rennen in Hockenheim verwenden können, wo Höchstgeschwindigkeit sehr wichtig ist'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Ferrari, Ausbau, Hockenheim
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: ARD möchte RTL bei Fernsehaustragung ausbooten
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Bestzeit vor Sebastian Vettel
Formel 1: Strafpunkte für Sebastian Vettel wegen Rempler gegen Lewis Hamilton


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?