22.07.01 13:59 Uhr
 456
 

Medizinischer Durchbruch wird vielen Frauen helfen

Wenn eine Frau Gebärmutterhalskrebs hat, hatte dies bisher eine Entfernung der Gebärmutter und dem Gebärmutterhals zur Folge und führte zur Unfruchtbarkeit.

Wissenschafter haben nun herausgefunden, dass man nur den Gebärmutterhals entfernen muss, damit der Krebs besiegt wird. Dadurch bleiben die Frauen weiter fruchtbar.

Über 1500 Frauen erkranken allein in Großbritannien an Gebärmutterhalskrebs, die Hälfte ist jünger als 40. In einem Test hatten nur 23% Fruchtbarkeitsprobleme, der Krebs kehrte überhaupt nur in 2% der Fälle zurück.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Medizin, Durchbruch
Quelle: www.ananova.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein
Österreicher konsumieren weltweit am meisten Morphin
Top-Psychiater von Yale: Donald Trump hat eine "gefährliche Geisteskrankheit"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess "Gruppe Freital": Hauptangeklagter legt Geständnis ab
Wissenschaftler finden Riesenspinne in Mexiko
Polen: Regierung möchte Militärausbildung für Schüler


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?