22.07.01 13:21 Uhr
 278
 

Formel 1 - "Dicke Luft" bei Prost

Formel 1 Fahrer Jean Alesi hat es nicht leicht im Team von Alain Prost. Beim Grand Prix von Frankreich in Magny Cours vor 5 Wochen hatte das Team ein neues Aerodynamik-Paket mitgebracht.

Für das trotzdem schlechte Abschneiden bei diesem Rennen wurde vom Team schnell ein Schuldiger gefunden: Jean Alesi. Angeblich hätte Alesi 'seinen Fahrstil geändert' und dieser würde sich nicht mit dem neuen Aerodynamik-Paket vertragen.

Jean Alesi dazu: 'Das gesamte Wochenende hat das Team mich beschuldigt, bevor sie am Dienstag herausfanden, dass der neue Unterboden auf Grund eines Fehlers im Design der eigentliche Grund war'.


WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Luft
Quelle: www.f1total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?