22.07.01 11:41 Uhr
 1.697
 

Dr. Motte hat die Idee zur Rettung der Love Parade

Um den Fortbestand der Love Parade weiterhin zu sichern, will Dr. Motte eine unabhängige Stiftung gründen.

Mit der Stiftung will sich Dr. Motte gegen die Kommerzialisierung wehren. Er sagte bei der Abschlusskundgebung: 'Lasst uns alle zusammen eine nicht Profit orientierte Struktur aufbauen, die unsere gemeinsamen Ziele verwirklicht'.

Er will auch wieder, dass die Love Parade eine politische Demonstration wird. Motte dazu: 'Wir sind die größte Demonstration für den Frieden in der Welt. Wir wollen eine friedliche Botschaft nach Genua in Italien senden'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: andijessner
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Rettung, Parade, Idee
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv
Kein Kölsch für Nazis in Köln
Supermarkt klärt über die wahre Herkunft des Osterhasen auf



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse
Mönchengladbach: Asylbewerber kündigte Brandstiftung an
Mönchengladbach: Asylbewerber kündigte Brandstiftung an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?