22.07.01 10:58 Uhr
 19
 

Wohnungsbrand: Ehepaar starb, als es aus dem 6. Stock sprang

Bei einem Wohnungsbrand in Obertshausen kam ein Ehepaar ums Leben. Die Rettung war schon nah, die Drehleiter wurde schon in Stellung gebracht. Kurz bevor die Feuerwehr die Eingeschlossenen erreichte, sprangen beide in Panik in die Tiefe.

Während der Mann bei dem Aufprall verstarb, erlag seine Frau während der Notoperation ihren schweren Verletzungen. Das ganze Haus wurde evakuiert. Einer Mutter gelang es, sich mit ihrem Kleinkind auf das Dach zu retten.

Sie konnte über die Drehleiter in Sicherheit gebracht werden. Die Ursache des Brandes ist zur Zeit noch unklar. Es entstand ein Schaden von mehreren 100.000 DM.


WebReporter: crazy-harry
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Wohnung, Ehepaar, Stock, Wohnungsbrand
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
BGH-Urteil: Ex-Polizist zerstückelt Mann - Lebenslange Haft



Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter
US-Schüler für neues Waffenrecht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?