22.07.01 09:47 Uhr
 1.217
 

Kanzler Gerhard Schröder spricht Englisch

Offenbar wurden bei den Gesprächen zwischen Bush, Chirac und Schröder keinen Dolmetscher gebraucht, da die Staatsmänner aus Deutschland und Frankreich sehr wohl in der Lage waren, die Ausführungen von Bush in englischer Sprache zu verstehen.

Lediglich die Kommentare von Chirac und Schröder wurden für den US-Präsidenten ins Englische übersetzt.

Die offizielle Konferenzsprache beim G-8-Gipfel in Genua ist schließlich auch Englisch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Judgement
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kanzler, Gerhard Schröder, Englisch
Quelle: www.afp.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder wettert gegen "Familie Lafontaine"
Altkanzler Gerhard Schröder findet Wirtschaftspläne von Donald Trump richtig
Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gerhard Schröder wettert gegen "Familie Lafontaine"
Altkanzler Gerhard Schröder findet Wirtschaftspläne von Donald Trump richtig
Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?