22.07.01 09:14 Uhr
 3.427
 

Mann wollte Mädchen zu pornografischen Fotoaufnahmen überreden

Ein ungefähr 30-jähriger Mann hat in Krems (Österreich) versucht, ein 11-jähriges Mädchen dazu zu überreden, pornografische Fotos von ihr machen zu dürfen.

Das Mädchen erkannte aber die Situation, konnte in einem günstigen Moment in einen Wald fliehen und somit entkommen.


WebReporter: Larf
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Mädchen, Fotoaufnahme
Quelle: oesterreich.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer Chirurg verurteilt, der bei OP seine Initialen in Organe eingravierte
Schleswig-Holstein: Nasses Wetter führt zu Gülleproblem
Model Ivana Smit unter mysteriösen Umständen mit nur 18 Jahren verstorben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britischer Chirurg verurteilt, der bei OP seine Initialen in Organe eingravierte
#metoo-Debatte: Sophie Thomalla schimpft auf angebliche "Femi-Nazis"
Vatikan dementiert, Papst Franziskus erteile über WhatsApp Segen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?