22.07.01 00:20 Uhr
 37
 

Mehr und mehr Surfer

In Deutschland surfen immer mehr Leute im Internet. In den letzten 12 Monaten haben rund 28 Millionen Deutsche das Internet entweder Privat oder Geschäftlich genutzt. Das sind rund 11 Prozent mehr gegenüber dem Dezember 2000.

In England gibt es seit Dezember rund 9%, in Frankreich sogar 18% mehr Internet-'Surfer'. Für den Surferzuwachs waren besonders die Altersgruppen von 35 bis 54 Jahre verantwortlich.

Baden-Württemberg bleibt mit 49% der Bevölkerung, die im Netz sind, Spitzenreiter unter den Bundesländern.


WebReporter: Xyqua
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Surfer
Quelle: www.news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Regierung will Netzneutralität aufheben: Zwei-Klassen-Internet droht
Digitaler Assistent: Sprachbefehl "100 Prozent" lässt Siri Notruf wählen
Android-Geräte verraten Google Standort, auch wenn Funktion abgeschaltet wurde



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition
Großbritannien: Mann erblindet wegen intensivem Orgasmus auf einem Auge


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?