21.07.01 20:52 Uhr
 17
 

Fußball-Bundesliga im ARD-Rundfunk - alles bleibt beim Alten

Die Fußball-Bundesliga, vertreten durch die neue Deutsche Fußball Liga GmbH (DFL) und die ARD, haben sich geeinigt - die Berichterstattung im Hörfunk, die legendären Konferenzschaltungen insbesondere die Schlußkonferenz, bleiben erhalten.

Die Reporter der Landesanstalten können weiterhin in den beiden Halbzeiten live berichten. Der ARD-Vorsitzende Pleitgen begrüßte diese Entscheidung zu Gunsten der Fußballfans.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, ARD, Rundfunk
Quelle: www.digitv.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
"Pokémon Go" ist das beste Android-Spiel des Jahres
Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?