21.07.01 20:45 Uhr
 99
 

PRO7 hatte beim Spielfilm nicht mal 2 Millionen Zuschauer

Das ZDF hatte gestern bei der Serie 'Ein Fall für Zwei' 5,89 Millionen Zuschauer, somit kamen sie auf den ersten Platz. 'GZSZ' auf RTL ist mit 3,55 Millionen Zuschauern auf den zweiten Platz gekommen.

Ganz knapp hinter RTL ist die ARD mit 3,54 Millionen Zuschauern mit der Serie 'Eine Sünde zuviel'. Somit auf dem dritten Platz. Die 'Quiz Show' auf SAT.1 konnte nur 3,36 Millionen Menschen vor den TV locken. Dabei sprang nur der vierte Platz heraus.

Der Film 'Playing God' auf PRO7 hatte gestern nur 1,86 Millionen Zuschauer. Für sie blieb nur noch der fünfte Platz übrig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 2PAC*Shakur
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Spiel, Million, Zuschauer
Quelle: seite1.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Gauland-Aussagen: AfD-Chefin Frauke Petry versteht, "wenn Wähler entsetzt sind"
Sachsen: Vater und Söhne abgeschoben - Mutter und Tochter können bleiben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?