21.07.01 20:17 Uhr
 65
 

Wettbewerb: Gute Filme müssen nicht viel kosten

Das 8. 'Internationale Filmfest
Oldenburg' bietet Nachwuchs-Filmemachern die Möglichkeit zu beweisen, dass
Qualität nicht viel kosten muss.

Die 12 jungen Regisseure haben ein
Budget von 99 Euro, um einen Kurzfilm zu
drehen. Die Ergebnisse werden im
September präsentiert.

Kommentar der Veranstalter zu der
Aktion: der 'Film besitzt immer noch
durch Kreativität und die Vision der
Macher seine stärkste Ausdruckskraft'.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Wettbewerb
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Bad Sex"-Award geht an Autor Erri de Luca: Penis als Brett am Bauch beschrieben
Skandalfilm "Nekromantik" wird in Comicform fortgesetzt
Comics: U.S.Avengers sollen ein neues schwules Pärchen erhalten



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?