21.07.01 17:56 Uhr
 6
 

Ausstellung über Leben und Werk des Komponisten und Pianisten Schnabel

Als Hommage an den Pianisten und
Komponisten Arthur Schnabel wird es im
Herbst diesen Jahres eine Ausstellung
über sein Leben und Werk in der Akademie
der Künste in Berlin geben.

Der Pianist Schnabel wurde insbesondere
als Beethoven-Interpret bekannt. Aber
auch das kompositorische Werk des
Künstlers soll in der Ausstellung nicht
zu kurz kommen.

Neben seinem künstlerischen Werk widmet
sich die Ausstellung dem Leben
Schnabels, der auf der Flucht vor den
Nazis in die USA auswanderte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ximaer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leben, Ausstellung, Werk, Komponist, Pianist
Quelle: www.berlin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Nacktbilder-Ausstellung in Wahlkreisbüro von Gregor Gysi zu sehen
Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab
BND wendet sich gegen türkischen Geheimdienst: Ausspionierte werden gewarnt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?