21.07.01 15:06 Uhr
 10
 

Kurt Weill-Musical "One Touch of Venus" - Revival nach 58 Jahren

Kurt Weills Musical 'One touch of Venus', das 1943 seine Broadway-Premiere feierte, erlebt in Londons King's Head Theater ab 24. Juli 2001 ein auf sechs Wochen angesetztes Revival.

Regie bei der Broadway-Produktion anno 1943 führte Regie-Legende Eliza Kazan, beim Revival 2001 Tim Childs. Kim Medcalf spielt die Hauptrolle (Venus).
Das Design der Show steuert Nigel Hook bei; Mike Reed hat die musikalische Leitung.

Interessante Details gibt es noch zur Originalproduktion zu vermelden. Für die Hauptrolle war ursprünglich Marlene Dietrich vorgesehen, sie lehnte jedoch ab. So bekam Mary Martin ihre Chance. Die Hauptrolle in der Verfilmung spielte Ava Gardner.


WebReporter: traumi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musical, Venus, Touch
Quelle: www.whatsonstage.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Deuscthland": Eröffnung von Jan-Böhmermann-Ausstellung in Düsseldorf
Isländer Sigur­ður Hjartarson stellt 280 Penisse im Phallus-Museum aus
Pianist Justus Frantz trennt sich an Brotschneidemaschine Fingerkuppe ab



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?