21.07.01 14:04 Uhr
 821
 

Unglaublich welches Risiko russische Diebe so eingehen

Sie sind bereit einen hohen Preis zu bezahlen. Denn sie spielen mit dem Tod. Gemeint sind Diebe in Russland.

Sie stehlen in letzter Zeit Kabel von Stromfreileitungen, nur um sie zu verkaufen und somit leicht an Geld zu kommen. Dies läßt uns der Bürgermeister der Stadt Tutaev wissen.

Da stört es sie auch nicht weiter, dass da eventuell ein Krankenhaus dann keine Spannung mehr anliegen hat. Sie gehen dieses hohe Risiko ein.


WebReporter: Burg4444
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Risiko
Quelle: www.ananova.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Familiendrama - 14-jähriger Sohn ersticht Vater
Hochrechnung Bundestagswahl: Union gewinnt, AfD 13,2 Prozent
Bei Browsergame "Bundesfighter II Turbo" kämpfen Spitzenpolitiker gegeneinander


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?