21.07.01 13:53 Uhr
 118
 

Formel 1 - McLaren bestätigt Team-Order

Martin Whitmarsch, Managing Direktor von McLaren-Mercedes hat jetzt bestätigt, dass Mika Häkkinen, wenn sich die Gelegenheit im Rennen ergeben hätte, zugunsten von David Coulthard hätte zurückstecken müssen.

Martin Whitmarsch: 'Wenn Mika und David als Erster und Zweiter das Fahrerfeld angeführt hätten, so hätten wir Mika gebeten seinen Teamkollegen vorbei zu lassen. Ich bin sicher, dass er das getan hätte'.

Da David Coulthard beim Rennen in Silverstone bereits frühzeitig ausgeschieden war, kam es in Silverstone zum ersten Sieg von Häkkinen in dieser Saison. Whitmarsch glaubt weiterhin an die Chance auf die WM.


WebReporter: mickperl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Formel, Team, McLaren
Quelle: www.f1total.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen
Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?