21.07.01 12:48 Uhr
 2.811
 

Love Parade stürmt H&M

Kaufhäuser, Hotels, Clubs... alle Klagen über fehlende Einnahmen bei der Love Parade. Nur das Warenhaus H&M in Berlin erwartet einen Riesenansturm aller Raver auf seine Filialen.

Am Samstag wird schon um 8 Uhr geöffnet, ebenso wurden extrem viele bunte und glitzernde Textilien nachbestellt. Alle so im Schnitt für 10-20 DM.

Man erwartet heute einen Zusatzumsatz von 10.000 DM.
Das Berliner Kaufhaus KaDeWe hofft zumindest ein paar Wasserpistolen und Perücken verkaufen zu können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: yakko
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Parade, H&M
Quelle: www.berlinonline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bezahlte Demo vor TrumpTower? Flashmob fordert John McAfee als Cyberberater
Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt
Großbritannien: Erstmals mehr Vinyl-Verkäufe als Musik-Downloads


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?