21.07.01 11:58 Uhr
 18
 

"Limp Bizkit"-Sänger kehrt der Musik erstmal den Rücken - Lieber Kinofilme

Die Fans der Rap-Rock-Gruppe Limp Bizkit müssen sich nun noch ein wenig gedulden, bis die neue CD von Fred Durst und Co. in die Läden kommt.

Der Frontmann widmet sich nämlich zur Zeit lieber dem Filmbusiness und wird demnächst in einem Film über Jugendkriminalität Regie führen. Der Streifen trägt den Namen 'Wanna-Be' und wird in New York spielen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mixedmusic
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Sänger, Liebe, Kinofilm, Rücken
Quelle: www.popnewsticker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ex-SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück startet Comedy-Karriere
USA: Schauspieler Jack Nicholson feiert seinen 80. Geburtstag
Großbritannien: Queen feiert 91. Geburtstag



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Boxen: Arthur Abraham wieder im WM-Geschäft - Sieg gegen Krasniqi
Kreidefelsen Rügen: 21-jährige Touristin stürzt 60 Meter tief in den Tod
BKA-Bericht: Anzahl tatverdächtiger Zuwanderer steigt auf über 50 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?