21.07.01 10:38 Uhr
 11
 

Gesundheitsreform gefordert - Kassen sollen Zusatzleistungen anbieten

Gesundheitsministerin Schmidt fordert die Krankenkassen auf zusätzliche Leistungen anzubieten. Dies insbesondere bei Behandlungsmethoden wie Akupunktur und vor allem bei teurem Zahnersatz.

Zukünftig soll es Wettbewerb zwischen den Kassen geben, durch unterschiedliche Leistungen und nicht nur durch kleine Beitragsunterschiede. Das Kostenrisiko der Kassen soll besser verteilt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: !Sonnyboy
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Kasse, Gesundheitsreform, Zusatz
Quelle: www.tagesschau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen
Zugunglück von Bad Aibling: Staatsanwaltschaft fordert vier Jahre Haft
Brand in Asylunterkunft - Heilbronner Staatsanwaltschaft setzt Belohnung aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?