21.07.01 06:20 Uhr
 17
 

49 Python-Schlangen und Waranechsen im Reisegepäck

Diesen ungewöhnlichen Fund machte der französische Zoll im Koffer eines amerikanischen Touristen.

Diese Tiere stehen unter Naturschutz und sind in Indonesien beheimatet. Eingeschnürt in Säcke, wollte sie der Tourist per Zug nach Deutschland bringen.

Nun haben sie Unterkunft im Zoo von Amneville gefunden und können sich von den Strapazen der 'Reise' erholen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LlSA
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Reise, Schlange, Python
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baden-Württemberg: Kuh flüchtet während Pediküre und legt Zugverkehr lahm
Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Putzkräfte vermasseln Gladbachs Fan-Choreografie bei Pokalhalbfinale
Schweden: Männer wegen Vergewaltigung, die live auf Facebook lief, verurteilt
Ivanka Trump verteidigt ihren Vater bei ihrem Besuch in Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?