20.07.01 21:44 Uhr
 10
 

Intel: Patent-Sieg gegen Broadcom

Ein Richter zuständig für amerikanische, internationale Handelsangelegenheiten, hat erklärt, dass Broadcom mit gewissen Chips gegen zwei Patente von Intel verstoßen habe.

Intel hatte ursprünglich gegen Altima wegen dreier Patente geklagt, von denen jetzt zwei bestätigt wurden.

Jetzt kann Broadcom gewisse Chips nicht mehr in die USA einführen. Allerdings betrifft diese Entscheidung nicht die Chips neuerer Generation, welche Altima für Broadcom herstellt. Broadcom selbst erklärte deshalb, dass sich dieses Urteil nicht auf die Finanzen von Broadcom auswirken würden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Sieg, Intel, Patent
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Förderprogramme zum Breitbandausbau werden nur zögerlich abgerufen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Nach Terroranschlag in Barcelona - Vermisster Junge ist tot
Baden-Württemberg: Illegales Autorennen mit 20 Wagen
US-Komiker Jerry Lewis gestorben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?