20.07.01 21:31 Uhr
 4.973
 

DivX wird 'legal'

Der Raubkopierern bestens bekannte DivX-Codec findet langsam eine legale Verwendung.


Einige High-Risc Anleger haben den Programmierern ca. 5 Millionen US-Dollar gegeben, damit diese den Codec so umwandeln, dass er z.B. auch beim Video-Streaming verwendet werden kann.

Die kommerzielle Version von DivX soll noch in diesem Jahr erscheinen und soll auch einen Copyright-Schutz beinhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Distelkamp
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: legal
Quelle: news.cnet.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst
"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg versucht die G 20 Abschlusskundgebung zu verhindern
Syrien/Hama: Rebellen rücken wieder vor.
Das sieht die Pkw-Maut konkret für Autofahrer vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?