20.07.01 19:22 Uhr
 4.035
 

Der teuerste und schnellste Opel den es je gab

Er nennt sich Astra Coupé OPC X-Treme und war schon auf dem Genfer Autosalon zu bestaunen. Nun durften ihn Reporter einmal Probefahren.

Sein Vierliter-V8 Motor erzeugt 444 PS, was bei 1150 Kg Gewicht mehr als ausreichend ist. Als Höchstgeschwindigkeit wird 300 km/h angegeben und von 0 auf 100km/h ist man in 4 Sekunden.

Der Verkaufspreis wurde mit ca. 1 Million DM kalkuliert, wobei zuerst eine Kleinserie mit 20 oder 50 Stück angestrebt wird.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: superq
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Punkte in Flensburg jetzt jederzeit online einsehen
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt
Mobiles Halteverbot: Abschleppen nach 48 Stunden



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Madonna gibt zu, einst mit Michael Jackson herumgeknutscht zu haben
Sozialministerium in Bayern: Miete von Asylbewerbern steigt um 60 Prozent


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?