20.07.01 19:02 Uhr
 32
 

1,7 kg Marihuana bei Grenzkontrolle in Görlitz gefunden

Die Drogen hatten zwei polnische Männer in ihrem Auto versteckt. Viel Mühe gaben sich die beiden dabei offensichtlich nicht.

Mit einer Kontrolle bei der Einreise in ihr Heimatland hatten sie wohl nicht gerechnet.

Immer öfter kommt es vor, dass Drogen aus Holland über Deutschland nach Polen gelangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: creaturedead
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: 7, Marihuana, Grenzkontrolle
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wolfenbüttel: Sportauto rast in Rettungswagen - 81-jähriger Patient stirbt
Lüneburg: Schülerin aus Syrien stürzt sich aus dem Fenster
USA: 3,4 Millionen Dollar für Paar - Unschuldig wegen Kindesmissbrauch in Haft



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Britisches Innenministerium droht EU-Bürgern versehentlich mit Abschiebung
Wolfenbüttel: Sportauto rast in Rettungswagen - 81-jähriger Patient stirbt
Reisen und Abendessen: AfD und SPD wegen Russland-Kontakten in Bedrängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?