20.07.01 18:21 Uhr
 229
 

Nach kurzem Anstieg - CPU-Preise fallen rapide, RAM-Preise nur leicht

Gestern hatte es den Anschein, dass die Preise für CPU's tendentiell steigen würden (wie schon berichtet). Heute allerdings fielen die Preise überraschend rapide.

Der CPU-Preisindex der PCWelt verlor sieben Punkte und durchbricht die Schallmauer von 300 Punkten. Der RAM-Index steht heute bei 473 Punkten und verlor im Verlgleich zu gestern zwei weitere Punkte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shutt
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Preis, Anstieg, CPU, RAM
Quelle: www.pcwelt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher warnen: Niemals Peace-Zeichen auf Fotos im Internet zeigen
Neue Seite "taz.gazete" will türkischen Journalisten eine Stimme geben
Facebook-Chef hat zwölf Mitarbeiter zur Löschung von Hassposts auf seinem Profil



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde
23-Jähriger nimmt mit Fake News 1.000 Dollar pro Stunde ein
CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?