20.07.01 17:56 Uhr
 37
 

Polizeibeamter raubte zwei Banken aus

Den eigenen Kollegen ist ein 42-jähriger Polizeibeamter ins Netz gegangen. Dieser hatte in den letzten Monaten zwei Banküberfälle begangen und dabei mehrere zehntausend Mark erbeutet.

Bei seinen Überfällen soll der Polizist seine Dienstwaffe benutzt haben. Der 42-jährige hat die Taten bereits gestanden. Über das Motiv ist noch nichts bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: omi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Polizeibeamte
Quelle: www.BerlinOnline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben



SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erste Frauenvereinigung im Vatikan gegründet
Zschäpe: Aussagen zum Fall Peggy
VW-Abgasskandal: EU geht mit Verfahren gegen Deutschland vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?