20.07.01 17:52 Uhr
 35
 

Mysteriöse Schüsse in Diskothek

Ahlen in Westphalen: Vor einem Rätsel steht zur Zeit die Polizei.
So gab es in einer Diskothek einen grösseren Einsatz.
Grund war eine durch einen Schuss verletzte Person.

Zumindest behauptete eine Anruferin, dass es in der Diskothek eine Schlägerei und schliesslich einen Schussverletzen gab.
Der Einsatz aber war zunächst erfolglos. Von einer Schlägerei oder sogar einem Verletzen wollte niemand mehr etwas wissen.

Die späteren Ermittlungen aber ergaben immerhin, dass es anscheinend doch zumindest eine Schlägerei gegeben haben muss. Auch ein Knall wurde wahrgenommen, der aber nichts mit einem Schuss zu tun haben soll.
Eine weitere Zeugin soll den Fall klären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Frank 2000
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Schuss, Mysterium, Disko, Diskothek
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brite ruft Notruf an, weil Queen in ihrer Limousine nicht angeschnallt war
Tschechien: AKW-Betreiber sucht Praktikantin nach Bikini-Foto aus
Kalifornien: Mann geht täglich seit 2012 ins Disneyland



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hamburg: Polizei nimmt im Vorfeld des G20-Gipfels zwei Linksextremisten fest
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Saudi-Arabien: Terroranschlag in Mekka verhindert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?