20.07.01 17:12 Uhr
 7
 

SCANIA: düstere Aussichten

Der Verdienst im 2. Quartal diesen Jahres blieb entgegen der Erwartung des schwedischen LKW-Herstellers erheblich zurück. Schuld daran sind die gestiegenen Kosten auf der Einkaufsseite und die mangelde Nachfrage der Fahrzeuge.

Obwohl der Umsatz leicht anstieg, verringerte sich der Gewinn von 616 Mio. auf 265 Mio. schwedische Kronen. Leider sieht SCANIA wegen der schwachen Nachfrage in Europa und unsicheren Lage in Südamerika eine Besserung der Situation nicht vor 2003.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HMS
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aussicht
Quelle: informer2.comdirect.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brexit: Moody´s stuft Bonität Großbritanniens herab
Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?