20.07.01 16:28 Uhr
 24
 

ChannelD soll schon demnächst Starten

Mit ChannelD wird schon in kurzer Zeit, erstmals ein Programm aus Deutschland für deutschsprechende Bewohner des amerikanischen Kontinentes starten.

Veranstaltet wird es jedoch nicht von den öffentlichen wie der ARD, sondern von einer privaten Firma, an der auch die SES Beteiligt ist. Damit versuchen die Betreiber von Astra neue Märkte zu finden.

Es werden zum Beginn 6 Stunden am Tag gesendet. Allerdings wir der Empfang nicht kostenlos sein. Es wird eine Gebühr von 46 Mark fällig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ka789
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Start
Quelle: www.netzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gina-Lisa Lohfink muss Dschungelcamp verlassen
Mel Gibson wird zum neunten Mal Vater
Micaela Schäfer: Manager bei Frauentausch - Die ersten Bilder



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zensur? Künstler darf keine Twitter-Werbung mit Donald-Trump-Karikatur machen
Statistik: Drogenkriminalität auf deutschen Schulhöfen drastisch angestiegen
Italien: Helfer bergen drei Hundewelpen aus von Lawine verschüttetem Hotel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?