20.07.01 15:46 Uhr
 269
 

Neuer Tarif macht es möglich: DSL und gleich ein eigener Webserver

Man kann jetzt in Chemnitz einen DSL Vertrag abschließen, der gleichzeitig einen virtuellen Webserver mit 100 MB Webspace beinhaltet.

Es sind 2 Geschwindigkeitsvarianten verfügbar, einmal mit 256 kbit/s und einmal mit 512 kbit/s. Der Webspace beinhaltet gleichzeitig eine ganz normale Endung (.de,.org,.net,.com oder andere).

Die kosten liegen dabei zwischen 225 und 340 DM. Im Preis ist allerdings ein Router enthalten, damit man ein größeres Netzwerk anschließen kann.


WebReporter: cythehacker2k
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Neuer, DSL, Tarif
Quelle: www.teltarif.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?