20.07.01 14:14 Uhr
 60
 

Chaos bei Hansa Rostock

Die Saison beim FC Hansa Rostock begann in einem Chaos. Zur traditionellen Saisoneröffnungsparty lud der Verein zu einer Autogrammstunde mit sämtlichen Profis im VIP-Raum.

Doch die Fans stürmten regelrecht in den Raum, so dass die Veranstaltung abgebrochen werden musste. Einige Sicherheitskräfte versuchten erfolglos, die Masse zu beruhigen. Eine Panik konnte jedoch noch verhindert werden.

'Das war alles völlig unnötig. Notfalls wären wir bis Mitternacht geblieben, um alle Autogrammwünsche zu erfüllen' meinte Hansaspieler Hirsch nach dem Abbruch.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Big Poppa Q
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Chaos, Rostock, Hansa Rostock
Quelle: www.sport1.de


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?