20.07.01 10:53 Uhr
 59
 

Gründer der Hell's Angels berichtet über sein Leben.

Ralph 'Sonny' Barger ist einer der Mitbegründer der 'Hell's Angels'. Er stellte jetzt seine Autobiographie 'Hell's Angels. Mein Leben' vor.

Als er im Gefängnis saß, kam ihm die Idee sein Leben niederzuschreiben. Er berichtet über sein Leben mit den Hell's Angels, über Drogengeschäfte, Entführungen und dem Bandenkrieg mit den 'Bandidos'.

Er sagt, das einzige was er in seinem Leben bereut ist, dass er mit dem Rauchen angefangen habe. Vor 17 Jahren ist er an Kehlkopfkrebs erkrankt. Sein Buch ist sehr erfolgreich angelaufen und soll in den USA sogar verfilmt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BenKenobi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Leben, Grund, Angel, Gründer
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Autor Martin Walser: "In zehn Jahren weiß kein Mensch mehr, wer die AfD war"
Der Evangelische Kirchentag bezieht die AfD in das Miteinander-Reden ein
Ledige Autorin: Jane Austen soll Heiratsurkunden gefälscht haben



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berliner Sozialsenatorin will Grundsicherung für alle
Liverpool: Gasexplosion - Zwei Tote und mehr als 30 Verletzte bei Häusereinsturz
Wirtschaftsweiser Lars Feld: Deutschland kann viele Flüchtlinge verkraften


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?