20.07.01 09:53 Uhr
 39
 

Extremisten erschießen Baby in Nahost

Der Konflikt im Nahen Osten fordert immer mehr Opfer. Bei einem Überfall jüdischer Extremisten im Westjordanland sind drei Palästinenser erschossen worden, darunter auch ein Baby.

Das hat laut der Quelle der israelische Rundfunk gemeldet.


WebReporter: Fewtack
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Baby, Remis, Nahost, Extremist
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wismar: Zwei Männer klettern auf Lokomotive und sterben an Stromschlag
YouTube-Star bei Mutprobe fast erstickt: Kopf in Mikrowelle einbetoniert
Kalifornien: Reiche leisten sich Privatfeuerwehren wegen Waldbränden



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Chris Rea nach Schlaganfall bei Konzert zusammengebrochen
"Bauer sucht Frau"-Moderatorin Inka Bause geht mit DDR-Hits auf Tournee
Fußball: José Mourinho von Gegenspielern mit Milch übergossen und angespuckt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?