20.07.01 08:14 Uhr
 4
 

Infogenie stärkt Aufsichtsrat und Management

Die am Neuen Markt notierte InfoGenie Europe AG (WKN 530990) hat wichtige Positionen im Aufsichtsrat und im Management neu besetzt. Damit passt der Kommunikationsdienstleister seine personellen Kapazitäten den durch die Expansion geänderten Anforderungen an. Im Aufsichtsrat übernahm der Rechtsanwalt und Wirtschaftsprüfer Dr. Wolfgang Janka den Vorsitz, nachdem er dem Gremium zuvor als einfaches Mitglied angehört hatte. Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Martin Aschoff wird weiterhin als einfaches Mitglied im Aufsichtsrat sitzen.

In Zukunft werden Ralf Stark und Denis Duval das Unternehmen versärken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: finance-online.de
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Aufsichtsrat, Aufsicht, Management
  Den kompletten Artikel findest du hier!

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"
Unilever bringt Kinderschokolade als Eis heraus
airberlin-Chef bekommt trotz Insolvenz weiter 950.000 Euro Gehalt



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?