20.07.01 03:44 Uhr
 18
 

Rauchen beeinträchtigt die Fruchtbarkeit

Bei Frauen die rauchen entwickelt sich der Embryo oft nicht richtig und die Wechseljahre setzen früher ein. Auch der Nachwuchs kann Unfruchtbar werden.

Die Forscher pflanzten den Mäusen Eierstockgewebe unter die Haut und behandelten sie mit speziellen mitteln die dann zum Tod der Zellen führten.

Wahrscheinlich führt die Schädigung der Eizelle dazu, dass die Menopause früher eintreten kann. Da der Weg zur Heilung bekannt ist, werden die Forscher ein Gegenmittel entwickeln können.


WebReporter: Nummelin
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Rauch, Rauchen, Frucht, Fruchtbarkeit
Quelle: www.medpoint.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chips, Pommes & Co.: EU will krebserregenden Acrylamid-Gehalt reduzieren
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut
Stiftung Warentest: Die meisten Verhütungs-Apps bei Test durchgefallen



Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden
Fahrdienst-Vermittler Uber verschwieg Diebstahl von 50 Millionen Kundendaten
Wolgograd: "Ich komme vom Mars" behauptet ein 21-jähriger Russe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?